Seite auswählen

Das Cake-Quartet

Flötenquartett mit:
Nicole Bleuler, Eugenia Campiotti, Regula Schobinger und Marina Poma

Wir stellen uns vor

Das Cake-Quartet entstand durch die Begegnung von vier Flötistinnen, welche den Wunsch hatten, das weite Gebiet der Komposizionen für diese spezifische Kammerformazion zu entdecken. Von Originalwerken zu Transscriptionen und Anpassungen, vom antiken bis zum zeitgenössischen Repertoire; das Cake-Quartet setzt sich keine Grenzen was Musikstil und – sprache anbetrifft.
Die unterschiedlichen Erfahrungen, welche die vier Musikerinnnen im Laufe der Jahre in verschiedenen Ländern Europas gesammelt haben, verschmelzen in der Analyse der Werke, mit denen sie sich mit unterschiedlicher Facettierung auseinandersetzen und somit eine persönliche Interpretation anbieten.

über uns